Der freie universale Geist ist die Lehre der Gottes- und Nächstenliebe an Mensch, Natur und Tieren.

Abonnieren

Newsletter

Anmelden

Mein Konto

Einkaufswagen

Tieren Helfen – Leben Retten. In der Reh-Kinderstube, Malou und Malwine

10,00 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Tage **

Produktinformation

IN DER REH-KINDERSTUBE
Ruben und Salvin sind gerade einmal vier Wochen alt. Zusammen mit einem weiteren Rehkitz, Silvine,werden sie in der Pflegestation der
Internationalen Gabriele-Stiftung betreut. Der Tierbetreuer muss die Mutter ersetzen. Milch bekommen die Rehkinder aus dem Fläschchen.
Der Grund, warum solch kleine, feinfühlig und sensible Wesen immer wieder in Not geraten, ist vielfach: Der Mensch!

MALOU UND MALWINE
Malou und Malwine sind zwei kleine Marder. In der Pflegestation der internationalen Gabrielestiftung wurden die beiden Waisenkinder
liebevoll aufgezogen. Heute ist ein Umzug angesagt: Die große Voliere im Wald bietet den idealen Ausgangspunkt, erste Ausflüge in
die Natur zu unternehmen. Denn bald werden die beiden ganz selbstständig sein und in Freiheit leben!

Tieren Helfen – Leben Retten. In der Reh-Kinderstube, Malou und Malwine
10,00