Der freie universale Geist ist die Lehre der Gottes- und Nächstenliebe an Mensch, Natur und Tieren.

Abonnieren

Newsletter

Anmelden

Mein Konto

Einkaufswagen

Neu

Mein Leben, das ich selbst gewählt

9,90 

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand
Mein Leben das ich selbst gewählt
Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Tage **

Produktinformation

Mein Leben, das ich selbst gewählt…wie ist das zu verstehen? Was ist überhaupt Leben, und warum gestaltet es sich für jeden einzelnen Menschen so unterschiedlich?
Gabriele erklärt, dass unser Leben so viel mehr ist, als wir meist wahrnehmen. Wenn wir Menschen unser Erdenleben als kleine Teilstrecke, als kurzen Werdegang, betrachten würden, dann könnten wir uns besser in den kosmischen Gesamtzusammenhang einordnen. Wir würden begreifen und lernen, was z.B. Geburt und Hinscheiden im Hinblick auf unser ewiges Sein bedeuten.

Leseausschnitt aus dem Buch:

“Wo könnte der Ansatz sein, um aus diesem leidvollen Karusell, aus den Fallstricken der Angst, was uns wohl unser Erdengang alles bescheren könnte, herauszufinden? Der Beginn, der uns zur Selbsterkenntnis buchstäblich wachrüttelt, ist immer unser Tag, der Tag jedes Einzelnen. Der Tag zeigt deutlich auf, was wir in den Vergangenheit unserem Körper und unserer Seele zugemutet haben, das heißt welche Informationen wir in unseren Körper, in unsere Körperzellen und in unsere Seele eingegeben haben. Jeder Tag bringt davon einen Teil, damit wir das abarbeiten, was uns sonst irgendwann leidvoll treffen könnte. Vorsicht! Heute beginnt der Tag möglicherweise heiter. Mit dem sogenannten Sonnenschein in unseren Gefühlen denken wir, einen Tag mit vielen guten Seiten vor uns zu haben. Dann sprechen wir eventuell von Ausgewogenheit und Glück…”

Aus dem Inhalt:

  • Mein Leben, das ich selbst gewählt
  • “Mein Leben” – die Ansicht des einzelnen Menschen
  • Gott ist das ewig-unendliche Leben selbst, aus dem das Universum hervorging
  • Des Menschen Verantwortung für sein Verhalten, sein Wertmaß, seinen Werdegang
  • Das Kausalgesetz – ausgleichendes Prizip im Für und Wider des Erdendaseins und “drüben”
  • Für oder gegen Gott –  Gottes- und Nächstenliebe oder das satanische “Ich bin mir selbst der Nächste”?
  • Hinweise aus der Tagesenergie erfassen und ergründen
  • Nützen Sie Ihre Erdentage!
  • Ehrfurcht vor dem Leben – existieren noch Gefühle und Gewissen?
  • Die Zeit ist gereift; die Wahrheit kommt ans Licht. Menschen, die zum Bewusstsein des wahren Lebens gefunden haben, werden vielen ein Beispiel sein

 

Auch in den Sprachen: en, fr, pt, it

Mein Leben das ich selbst gewählt
Mein Leben, das ich selbst gewählt
9,90